11. Apr. Das Prinzip Sonntagsbraten

Das Größte war, dass die ganze Zeit der Geschmack förmlich in der Luft lag.
Man hat immer gespürt, wie viel Liebe, Herzblut und Arbeit in allem steckt.

Für Christoph Brand war die Arbeit an seinem neuen Kochbuch Das Prinzip Sonntagsbraten eine echte Herzensangelegenheit. Der Sonntagsbraten weckt Erinnerungen an Großmutters Kochkünste. Getunt mit modernen Mitteln und regionalen Zutaten kreiert er daraus die 7-Tage-Heimatküche von heute. Das Prinzip: An stressigen Wochentagen lassen sich einfache, fleischlose Gerichte in Szene setzen. Am Sonntag wird dann richtig aufgetischt. Dafür besucht er regionale Produzenten und steht mit den neun bekannten Gastköchen Katja Hack, Lucki Maurer, Heiko Antoniewicz, Veronique Witzigmann, Stefan Marquard, Sebastian Brand, Wolfgang Müller, Meta Hiltebrand und Sascha Stemberg hinter dem Bratentopf!

Kein Kommentar vorhanden

Kommentar schreiben